redaktion@unser-solz.de   

0151 5218 7776

Senioren

Fahrt zum Früchteteppich in Sargenzell

Diesmal gab es eine Busfahrt, die uns zuerst zum Eisenberg führte, um bei klarer Sicht auf die Höhen und Windmühlen von Solz zu schauen . Danach ging es weiter nach Sargenzell, wo uns zuerst Kaffee und Kuchen erwartete. Anschließend besichtigten wir den Früchteteppich in der alten Kirche. Die Bergpredigt: ein sehr beeindruckendes Bild; in diesem Jahr besonders schön, mit hellen leuchtenden Farben. Aufgefallen ist gleich das Fehlen der roten Äpfel, die sonst das Bild umrahmten. An ihrer Stelle lagen jetzt Steine, wie sie in Israel/ Palästina vorkommen. Die Dame vor Ort erzählte uns etwas über die Entstehung des Bildes und die neue Künstlerin, die den Grundriss vorgab. Karin Machelet

Die Solzer und Imshäuser Senioren treffen sich einmal im Monat im Evangelischen Gemeindesaal in Solz um in geselliger Runde bei Kaffee und Kuchen zu plaudern und ein paar Liedchen zu singen. Musikalisch umrahmt Wilhelm Braun mit seinem Zerrwanst die Gesangsvorträge. Um interessante Programmpunkte für die Nachmittage sorgen Anita und Dieter Prenzel sowie Barbara und Georg Reuß. Im vergangenem Jahr wurden auch zwei Halbtagsfahrten durchgeführt. Ende Juni fuhren die Senioren mit dem Bus nach Grandenborn um dort die Mohnblüte zu besichtigen. Mit einem Planwagen ging es durch die Mohnfelder und im Anschluss wurde die Wurstkammer des Teichhofes in Augenschein genommen. Nach einer Kaffeepause und mit Wurstpaketen bestückt kehrten die Senioren gegen Abend wieder heim.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.